Demokratie der Zukunft

Einführung:Grenzen der Telegram-Gruppe

Damit die Gruppe unangreifbar Bestand hat und für die sonstige A Autarke Nothilfe dient, können Hilfebedarfe in rechtlichen Grauzonen leider nicht (direkt) über sie laufen. Nutzt für soetwas bei dringendem Bedarf eure bestehenden persönlichen Netzwerke, wozu natürlich auch Kontakte gehören könnten, die ihr schon eine ganze Weile zuvor über die Gruppe kennengelernt habt. Wenn durch totalitäre Entwicklungen der Staat selbst zur Bedrohung wird, müssen natürlich auch dann zwingend alle irreparablen oder schwer reparierbaren Schäden an Psyche, Leib oder Leben möglichst verhindert werden, auch gegen dann geltendes Gesetz. Gesetz kann Unrecht sein! (sogenannte Radbruch'sche Formel) Im Nachhinein kann und wird alles noch juristisch aufgeklärt werden, aber kein Gesetz steht über dem Leben! Unter totalitären Bedingungen muss aber jeder einzeln für sich zwischen seinem Gewissen und der eigenen Sicherheit abwägen, wieviel Zivilcourage er gegen einen übermächtigen Gewaltapparat (der mit Sicherheit heute weit effektiver ist als anno dazumal Gestapo und Stasi!) aufbringen möchte und welche Ressourcen (inkl. Kreativität) er dazu einsetzen kann. Beispiele für vom Staat als Straftaten betrachtete und verfolgte Hilfeleistungen: - Verstecken staatlich Verfolgter - Befreien staatlich Festgehaltener - Flucht-Ermöglichung ins Auslands-Asyl - Notwehr gegen staatliche Gewalt Noch einmal: Solche und ähnliche Hilfen haben trotz aller Ethik und Moral leider in der Telegram-Gruppe keinen Platz (und würden von den Admins gelöscht), weil sie sonst einfach vom Staat plattgemacht und all ihre Mitglieder verfolgt würden. Bitte habt Verständnis und nutzt das breite immer legale Angebot der Gruppe! Wir arbeiten allerdings neben der Nothilfe parallel vor allem daran, mit echter Demokratie eine Gesellschaft aufzubauen, in der es keine Staatsverbrechen mehr geben kann. Den strategischen Plan dazu findest du auf der folgenden Seite ...
06. Grenzen der Telegram-Gruppe
S Startseite
A Autarke Nothilfe
G Das Grundrezept
F Fragen und Antworten
P Presse/Kontakt
I Impressum
Esc Durchsuchen / Inhaltsverzeichnis